Spielräume

Der Begriff "Spielräume schaffen" ist im ViA PUNK programmatisch und experimentell gedacht. Diese Herangehensweise ermöglicht etwas Unvorhersehbares! Im Unterschied zu herkömmlichen Change Ansätzen, deren Bandbreite vorgegeben und damit voraussehbar ist, sollten die „ViA PUNK Spielräume“ thematisch und stilistisch offen bleiben. Im Interesse von Vital Adaptabilty wird ein Prozess von den beteiligten Personen mitgedacht und mitgestaltet. Somit ist die einzige Vorgabe, dass gemeinsame Lernräume frei gestaltet und bespielt werden können…eben Spielräume sind. Und es gilt zu bedenken:

Ein Spielraum ist immer auch ein Wagnis!

 

Posted in ViA PUNK ALMANACH

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*